Checkliste für das
Perfekte Ads AdWords
Konto einstellen
Wir sind Experten in diesen
Branchen für AdWords
Blog

Blog Details

Übersicht über die Größe der Google Display-Anzeigen

Google Display-Anzeigen

Die Erstellung und Optimierung von Google Display Network- oder GDN-Anzeigen kann eine beängstigende Aufgabe sein. Tatsache ist, dass Sie möglicherweise Ihr Anzeigenbudget verschwenden, wenn es nicht korrekt fertiggestellt wurde. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie aufhören sollten. Wenn Sie Ihr Budget nur für Bannerwerbung ausgeben, denken Sie daran, dass Sie möglicherweise viel Zeit damit verschwenden, Display-Anzeigen zu starten, um mehr Nutzer anzulocken, oder wenn Sie ein Retargeting für das GDN anstreben. Sie müssen Anzeigen in einer bestimmten Größenordnung entwerfen. Die einzige Antwort besteht darin, Ihre Anzeigengrößen nach Möglichkeit zu entwerfen und zu optimieren.

Wenn Sie jedoch die richtige Größe für Google Display-Anzeigen auswählen, sollten Sie die Mobilgeräte berücksichtigen.

Größe der Google Display-Anzeigen für das Website-Banner

Jedes Anzeigenbild funktioniert nicht immer an einem Ort oder für eine Werbekampagne. Das Banner sollte eine Bildgröße von 468 × 60 haben. Wenn Ihre potenziellen Kunden surfen, sehen sie auf Websites als erstes den oberen Rand einer Seite oder über dem Falz, und das Banner stellt sicher, dass Ihre Anzeigen da sind, um sie zu begrüßen.

1. Half Banner enthält eine Bildgröße von 234 × 60. Wählen Sie dieses Banner aus, wenn Sie eine Anzeige mit einem kleinen, aber leistungsstarken Bereich wünschen.

2. Das quadratische Banner hat eine Bildgröße von 250 × 250. Der bemerkenswerteste Vorteil solcher Anzeigen ist, dass sie flexibel in Ihr Website-Design passen.

3. Small Square ist eine Anzeige mit einer Größe von 200 × 200. Diese Anzeigen bieten ähnliche Vorteile wie eine normale quadratische Größe.

4. Das große Rechteck besteht aus einer Bildgröße von 336 × 280. Dieser Anzeigentyp zieht nicht so viele Impressionen an wie ein mittleres Rechteck (300 × 250). Er ist dennoch eine auffällige Anzeige

5. Porträtanzeigen haben eine Bildgröße von 300 × 1050. Diese Anzeigen haben eine aufstrebende Einheitsgröße, die für das Retargeting entwickelt wurde, da sie nach gemeinsamen Grundsätzen als attraktiv gemessen werden.

6. Plakatwerbung wird mit einer Bildgröße von 970 × 250 gestaltet. Aufgrund ihrer Größe und Platzierungsoptionen können Sie bessere Anzeigen anzeigen

Größe der Google Display-Anzeigen für Mobile Banner

  1. Mobile Banner-Anzeigen werden mit einer Bildgröße von 320 × 50 geschaltet. Im Laufe der Zeit hat das Potenzial des mobilen Marketings spürbar zugenommen.
  2. Die Large Mobile Banner-Anzeige enthält ein Bild mit der Größe 320 × 100. Es gibt auch verschiedene andere Formate, z. B. Mobile Full Page Flex (320 × 320), Square (250 × 250) und Small Square (200 × 200). Nur sehr wenige Werbetreibende verwenden solche Formate.