Checkliste für das
Perfekte Ads AdWords
Konto einstellen
Wir sind Experten in diesen
Branchen für AdWords

    Blog

    Blog Details

    Tricks zur konstruktiven Verwendung von Google Ads

    Keyword-Übereinstimmungstypen in Google Ads

    Die klügsten Vermarkter in der heutigen Welt sind diejenigen, die ein starkes psychosomatisches Verständnis dafür haben, wie Menschen mit den von ihnen produzierten Anzeigen oder Marketinginhalten umgehen. Sicherlich ist jede Persönlichkeit anders, und nicht jeder intellektuelle Test wird Ihnen gleichwertige Ergebnisse liefern, aber aus dem, was wir über die Verhaltensgewohnheiten wissen, können wir Annahmen darüber treffen, was funktioniert. Wenn Vermarkter nicht über den Intellekt, das allgemeine Verhalten und den Einsatz von Psychologie und Daten nachdenken, um bessere Entscheidungen zu treffen, dann machen sie es absolut falsch! Heutzutage scheint jeder die Anzeigenkopie anderer zu reproduzieren, und es sieht langweilig aus. Selbst wenn es funktioniert, schöpfen Ihre Anzeigen nicht das volle Potenzial aus, das sie tatsächlich können.

    1. Ihre Anzeigenkopie muss Ihre Besucher beeinflussen, um eine gewisse Verantwortung zu übernehmen. Der einfachste und effektivste Weg, um zu gewinnen, besteht darin, starke Emotionen hervorzurufen, die den Suchenden zum Klicken verleiten. Zuerst erkennen Sie Ihren Kunden, was Ihr Kunde hasst, die schlimmste Rivalität Ihres Kunden und den besten Freund usw. Dann suchen Sie mit Ihrer Marke nach Wegen, die mit jeder Entität zusammenhängen, und erstellen Ihre Kopie davon.

    2. Vermarkter nutzen häufig die Tatsache, dass Menschen Verluste vermeiden, um Gewinne zu erzielen, um dieses Gefühl des Ignorierens zu implantieren, was zu mehr Klicks und Conversions führt. Der Schlüssel, um dem Benutzer dieses Gefühl zu vermitteln, ist das Einfügen einer Art Dringlichkeit.

    3. Heutzutage gibt es überall eine Art Marketingbotschaft, ob wir sie verstehen oder nicht. Von den Bannerwerbung über die Display-Anzeigen, die wir beim Surfen im Internet regelmäßig sehen, bis zu den Anzeigen auf unseren Boards an der Bar. Der Schlüssel ist, sich nicht mit einer grundlegenden Aussage zu wiederholen, die einer Ihrer Konkurrenten kopieren könnte.

    4. Ihre Überschrift muss das Zentrum der Anziehungskraft Ihrer Anzeigenkopie sein, nicht nur des Primat-Effekts, sondern weil wir immer wieder gesehen haben, dass die Überschrift der Hauptbestandteil einer Anzeige ist, die Besucher am wahrscheinlichsten lesen . Vergessen Sie nicht, nachträgliche Überlegungen anzustellen und unglaublich auffällige und kompatible Schlagzeilen zu erstellen.

    5. Verlieren Sie nicht einfach den Verstand und schreiben Sie unangemessene Überschriften, nur um diskret zu sein. Schauen Sie sich lieber die Anzeigen Ihrer Konkurrenten an und verbringen Sie Zeit mit der Erregung der Sprache, die das Interesse des Nutzers an Ihrer Anzeigenkopie weckt.